Volleyball-Damen kämpfen um Meisterschaft

Am kommenden Samstag um 15 Uhr spielt die erste Damen gegen Neuenkirchen und Hunteburg. Es fehlt nur noch ein Punkt zu der angestrebten Meisterschaft. Daher freuen sich die Damen auf viele Zuschauer, um hoffentlich gemeinsam auf den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga anzustoßen. Die zweite Damen spielt ebenfalls am Samstag zu Hause um 14:30 Uhr gegen Berge und kann mit einem Sieg dem Ziel des Aufstiegs in die Kreisliga näher kommen. Die Volleyballabteilung freut sich über viele Zuschauer. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.