Soziales Fußball-Camp im SV Nortrup

Bei strahlendem Wetter und bewegungshungrigen Kids begann das dreitägige Fußball-Camp der 
Sport mit Herz Stiftung in SV Nortrup. Über 40 Kinder freuten sich auf das unbeschwerte Miteinander beim Fussball. 
Bei den sozialen Fußball-Camps, die in der Region Osnabrück  stattfinden, steht jeweils der Fairplay-Gedanke im Mittelpunkt. Respekt, Toleranz und Zuverlässigkeit im gemeinsamen Spiel prägen die Werte des Sports. 
Unterstützt wird das Projekt von der Bürgerstiftung Osnabrück das es Kindern aus sozial benachteiligten Familien ermöglicht, kostenlos an diesem Camp teilnehmen zu können.

An drei Tagen gibt es jede Menge Sport, Spiel und Spaß. Täglich gibt es ein leckeres und gesundes Mittagessen und 30 Minuten die „schlaue Kabine“, in der die Werte des Sports vermittelt werden. Die Fußball-Camps wenden sich an Anfänger und Kinder mit Spielerfahrung, die Lust auf Fußball haben. 

Im Camp-Preis ist ein kostenloses Trikoset “Kind der Stadt OS” sowie eine Trinkflasche enthalten. Für € 10,- extra erhält jedes Kind einen Sonderdruck mit seinem  Wunschnamen und seiner Wunschnummer auf seinem Trikot.